Cowpassion

Milchprodukte ohne Trennung von Mutter und Kalb

Bei cowpassion dürfen die Kälber vor dem Melken bei ihrer Mutter saugen und werden von ihr liebevoll umsorgt. In der Schweiz war dies leider lange verboten und wird noch kaum praktiziert. Obwohl die Nachteile auf der Hand liegen, werden Mutterkuh und Kalb in den meisten Fällen kurz nach der Geburt getrennt. Das hat Folgen – zum einen leiden die Tiere darunter, zum anderen werden wichtige natürliche Vorgänge entscheidend gestört und müssen künstlich kompensiert werden. Das muss nicht sein!